Startseite
Horizont mit Licht

Logo goßes M Wir Informieren über Langzeit-Folgen des sexuellen Kindes-Missbrauchs.

www.missbraucht-und-dann.de, ein  Info-Netzwerk  Betroffenheit  für Opfer und Helfende

Mauer
Erste HilfeNotfall StartseiteKonzept |  Disclaimer | Datenschutz | Impressum | Kontaktformular Logo der Community


Resourcen Seiten-Index

Leitbild
Ziel
Ampelsystem
Überlebende
Ihre Frage!
Wichtige INFO
*1)Betroffenheit?
Externe Seitem
Officebereich


HP-NAVIGATION

Trauma-Kunst
Schritte zur Therapie
Forum
für Helfende
Eventkalender
Event Verzeichnis
Trailer/AtlantisTrigger

SUCHMODUL
Blau
Grün

Top Thema

EMDR-Funktionsweise


in Vorbereitung:
Suchmodul gelb & rot



Externe Seiten

www.nina-info.de
www.gegen-missbrauch.de
www.missbrauch-opfer.info
www.schotterblume.de
www.aufrecht.net
www.tauwetter.de
www.zartbitter.de
www.pfiffigunde-hn.de


Suchmaschienen
Google.de
Google Scholar.de


Sicherheit im www.

jugendschutzprogramm.de
jugendschutz
https://onlinefamily.norton.com



Mit der Kraft des Verstehens die Folgen lindern/verarbeiten!

Leitbild

Transparenz schafft, wie Sie wissen, generell Vertrauen und sicheren Raum zur Begegnung
Der Home Page Name "www.missbraucht-und-dann.de" ist unser Leitbild.

Die Komplexität, von zum Beispiel Traumata und/oder Multipler Persönlichkeits-Störung (MPS), erfordert für Überlebende des sexuellen Missbrauchs und allen Helfenden, eine transparente Allianz als Fundament für Begegnung und Austausch.
Dieses Wagnis beide Seiten über gezielte Information miteinander zu verknüpfen, hat bereits seinen Erfolg gefunden.

Unser Ziel

Gesundheits-Information zu katalogisieren und über die verständliche Information eine Brücke zwischen Überlebenden von Kindesmissbrauch und ihren Helfenden zu bieten.
Eine Brücke dafür soll das integrierte Ampelsystem in unserer Kleeblatt-Community sein. Eine Art emotionaler Leitfaden für Sie als Leser. Zugleich findet sich dieses System überall  in unseren Projekten! Dieses "Ampelsystem" beruht auf einer/der Tatsache, im doppelten Sinn! Denn das was bei uns Betroffenen*1 ein/den Trigger verursacht oder bedeutet, zeigt Ihnen in Form von einen
TriggerPin den Weg. Für Sie als interessierten Leser oder Helfender, steht die Farbe blauer Pin. Für Helfende wichtigimmer im Vordergrund. Natürlich auch in deren Kombination. Der rote Pin ist mit sehr starken Emotionen verbunden!!! Während der grüne grüner Pin für triggerfreifür emotional normal/problemlos lesbar steht. Jedoch werden Sie ab und an feststellen, dass "normales" auch triggern kann. 

Im Grunde finden Sie somit die für Sie relevanten Informationen, auch über unser Emotionen als *Betroffene. Die Endscheidung wann und wo ein Pin gesetzt wird, ist eigenverantwortlich und stets subjektiv vom jeweiligen Schreiber!

Unser Ziel ist erreicht, wenn alle 4 Suchmodule fertig sind. Der Inhalt dieser Benutzersuche muß dafür per Hand gefiltert werden und somit ist jeder Link für Sie, von uns gelesen und geprüft!

Das gezielte Filtern der Informationen, unterliegt unserem Gesundheits-Codex.



Unser Ampelsystem gezielte Information nutzen?!

Viele Internet-Anwender sind noch keine erfahrenen "Navigatoren". Sie sind die Informations-Aufnahme von Büchern gewöhnt und wünschen sich neben den waschechtenHypertext-Sprüngen auch die Möglichkeit, dass komplexe Informationsangebot nach einer vorgegebenen Schrittfolge durchzugehen. Auch dabei hilft Ihnen unser Ampelsystem! Gleichzeizig dient das System als Schutz gegen die trigger Gefahr unter den Betroffenen.

Damit dies alles auch richtig funktioniert, müssen alle 4 Suchmodule fertig sein. Leider dauert das noch einige Zeit, denn das System ist durch seinen Gesundheits-Codex sehr aufwendig und muß auch stets gepflegt werden! Dennoch können Sie die  fertigen Module bereits in volllem Umfang verwenden!



Warum nennen wir uns Überlebende(r)?

Wir benutzen den Begriff Überlebende(r), da dieses Wort Kraft vermittelt, und die Möglichkeiten zur Heilung offen läßt - vom Überleben zum Leben zu finden.

Auch umschreibt das Wort Überlebende(r) die tatsächlichen medizinischen und menschlichen Bedürfnisse, welche damit zwangsläufig einher gehen, sehr eindeutig.

Wenn ich also einem fremden Arzt sagen würde, dass ich ein Überlebende(r) bin, weiß  dieser sofort bescheid. Somit muß sich ein Überlebende(r) nicht weiter erklären/outen!

*1)Wenn wir von Betroffenen/Überlebenden schreiben, meinen wir immer Menschen mit sexualisierter Gewalterfahrung.

Wir verwenden den Begriff "Opfer" weitestgehend nicht. Da sich mit ihm die Gefahr verbindet, dass Menschen mit sexueller Ausbeutungserfahrung auf das Opfersein reduziert werden und damit erneut stigmatisiert werden könnten.
In einigen Außnahmefällen wird das Wort -Opfer- als zusätzlicher Nachdruck einer Aussage verwendet!

  1. Stellen Sie hier Ihre Themen bezogene Frage: Suchmodul blaublauer Pin. Für Helfende wichtig

  2. Themen und Links im Forum durchsuchen: Suchmodul grüngrüner Pin für triggerfrei


Wichtige Information! Bitte lesen!

Die medizinischen und psychologischen Informationen auf dieser/unseren Seite sind allein zur Information über Medizin und Psychologie gedacht! Die Texte ersetzen nicht die Beratung durch einen Arzt oder Psychologen! Die Auskunft auf unserem Gesundheitsportal Wissen, ersetzt nicht eine Diagnostik und Behandlung bei einem Arzt bzw. Psychiater oder Psychologen!

Sie sollten daher nicht anhand der alleinigen Informationen, eine bestehende Behandlung ändern! Wenn Sie fehlerhafte medizinische oder psychologische Antworten gefunden haben, schreiben Sie bitte an den Webmaster!




Herzlichen Dank für Ihren Besuch!
Schön das Sie da waren!

Wir suchen, Sie finden!

top | Index


Office Bereich:
Besucherzähler: Gäste Counter

Share

mailto: Webmaster | Datenschutz | Disclaimer | Impressum | Kontaktformular

  • Diese Website ist ein rein privates & non-profit Projekt!
  • Die Kosten des Projektes werden zu 100% durch den Webmaster getragen.
  • Sponsoren und/oder Partner haben generell keinen Einfluß auf den redaktionellen Teil dieser Home Page!
  • Diese Home Page ist gehostet bei: www.strato.de 
  • Unser Forum wurde kostenlos über www.homepagemodules.de erstellt. 
 © 2oo5-2o11

Html Cods Aktualisiert, Navigation verbessert am: 07.11.2o11 um 23:10 Durch: Webmaster
Geändert am: 18.12.2009 um 04:25:46 Grund: style Update Barrierefreiheit
Diese Seite der Hompage wurde neu intigriert/publiziert und formatiert am: o9.o5.2o1o um 17:00


Valid XHTML 1.0 StrictCSS ist valide!
Seiten Ende
Anmeldung